ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Sheikhupura

Sheikhupura
Sheikhupura oder Shaikhupura ist eine Industriestadt in der pakistanischen Provinz Punjab. Sie ist bekannt für ihre historischen Plätze. Sheikhupura ist Verwaltungssitz des Distrikts Sheikhupura. Sheikhupura liegt etwa 35 Kilometer nordwestlich von Lahore. Die Stadt nimmt eine Fläche von etwa 6000 Quadratkilometern. 1951 hatte die Stadt etwa 22.300 Einwohner. Heute hat sich die Bevölkerung um mehr als das 10-fache auf etwa 300.000 gesteigert. Im Jahre 2019 soll die Stadt ca. 700.000 Einwohner haben. Der Distrikt hat, wie fast die gesamte Provinz Punjab, extremes Klima. Die Sommersaison beginnt schon im April und geht bis in den Oktober. Während dieser Zeit beträgt die Temperatur 30 bis 45°C. Der Winter ist von November bis März, von denen die kältesten Monaten Dezember und Januar sind. In diesen zwei Monaten liegt die Temperatur bei etwa 5 °C.

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.