ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Weißrussland

ZEFYS weist 120 Zeitungen in Zeitschriftendatenbank (Zeitungen) nach
Weißrussland
Weißrussland – in zwischenstaatlichen Dokumenten amtlich Belarus – ist ein Binnenstaat in Osteuropa, der an Polen, die Ukraine, Russland, Lettland und Litauen grenzt. Früher wurde das Land auch Weißruthenien und im Sprachgebrauch in der DDR Belorußland genannt. Das Land gilt als die einzige Diktatur in Europa. 1991 wurde es durch die Auflösung der Sowjetunion selbständig; 1994 wurde Aljaksandr Lukaschenka Präsident und entwickelte sich zum Diktator.

Webseite: http://www.president.gov.by/en/

Zeitungen :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.