ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Avanos

Avanos
Avanos ist eine Kleinstadt in der Türkei mit 11.647 Einwohnern und Hauptort des Landkreises Avanos, der 35.230 Einwohner hat (Stand 2008). Die Stadt liegt am Kızılırmak, dem längsten Fluss der Türkei, in der Provinz Nevşehir und der Region Kappadokien. Die Geschichte der etwa 920 Meter hoch gelegenen Stadt geht wahrscheinlich bis in hethitische Zeit zurück. Avanos ist bekannt durch seine zahlreichen traditionsreichen Töpfereien und Ziegeleien. Die Einwohner leben primär vom Tourismus. In der Stadt gibt es große Hotels, Verkaufsläden der lokalen Töpfer, Pensionen, Teppichhändler, Bars und Restaurants sowie Animationsbetriebe für den Dreitagestourismus. Landwirtschaftliche Produkte sind hauptsächlich Getreide, Zuckerrüben, Obst und Wein. Zur Stadtregion gehört die Gemeinde Akarca. Im Landkreis Avanos liegen die Orte Özkonak mit einer unterirdischen Stadt und Çavuşin, das einige Felskirchen aufzuweisen hat. Etwa sechs Kilometer östlich der Stadt liegt die seldschukische Karawanserei Sarıhan.

Webseite: http://www.avanos.gov.tr

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.