ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Bergama

Amtspresse Preußens (Volltext):

Bergama
Bergama (lateinisch Pergamum, griechisch Pergamon) ist eine Kreisstadt der Provinz Izmir nahe der Westküste Kleinasiens in der heutigen Türkei mit 57.947 Einwohnern. In der Antike befand sich hier die antike Stadt Pergamon, im Hellenismus die Hauptstadt der Attaliden, das sich über große Teile des westlichen Kleinasiens erstreckte. Dessen Ruinen sind Forschungsgegenstand von Ausgrabungen, des Deutschen Archäologischen Instituts.

Webseite: http://bergama.gov.tr/

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.