ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Bridgend

Bridgend
Bridgend ist der Name einer Stadt sowie einer Unitary Authority mit dem Status eines County Borough an der Südküste von Wales. Die Stadt Bridgend hat 39.429 Einwohner und ist Verwaltungssitz des gleichnamigen County Borough. 1974 wurde innerhalb der damals neugebildeten Verwaltungsgrafschaft West Glamorgan der District Ogwr gebildet. Im Rahmen der Einführung der einstufigen Lokalverwaltung in Wales wurde aus dem größten Teil des Districts Ogwr am 1. April 1996 die Unitary Authority Bridgend gebildet. Zum Verwaltungsbezirk gehören neben der Stadt Bridgend die Kleinstädte Maesteg und Porthcawl mit je rund 20.000 Einwohnern sowie mehr als ein Dutzend Dörfer. Im Rahmen der mit der Verwaltungsreform etablierten einstufigen Kommunalverwaltung werden alle Verwaltungsaufgaben vom Bridgend Borough Council erledigt.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.