ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Broughton Island (Neuseeland)

Broughton Island (Neuseeland)
Broughton Island ist die zweitgrößte Insel im Archipel der zu Neuseeland gehörenden Snaresinseln im südwestlichen Pazifischen Ozean, rund 200 km südlich der Südinsel Neuseelands gelegen. Die Insel ist benannt nach William Robert Broughton, einem britischen Marineoffizier und Entdecker der Snaresinseln.

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.