ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Carluke

Carluke
Carluke ist eine schottische Stadt. Sie liegt zwischen Lanark und Wishaw in der Region South Lanarkshire und hat rund 13.590 Einwohner (Schätzung 2004). Aufgrund einer direkten Zugverbindung nach Glasgow entwickelte sich die Stadt in den letzten Jahrzehnten zu einer Pendlerstadt. Carluke verfügt im Stadtzentrum über einige kleine Geschäfte und Supermärkte. Das Haupteinkaufszentrum, die Carluke High Street, wurde wieder zur Einbahnstraße zurückgebaut, nachdem sie viele Jahre lang eine Fußgängerzone war. Die Stadt ist Geburtsort von drei Trägern des Victoria-Kreuzes und von General William Roy. Carluke ist des Weiteren bekannt als Heimat der Scott's jam, der Marmeladenfabrik Renshaw Scott, die größter örtlicher Arbeitgeber ist. Die Stadt hat fünf Grundschulen: Carluke Primary, High Mill Primary, Kirkton Primary, Crawfordyke Primary and St Athanasius Primary. Die weiterführende Carluke High School wurde auf dem bisherigen Standort neu aufgebaut und 2007 wiedereröffnet.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.