ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Kumilla

Kumilla
Kumilla ist eine Stadt im südöstlichen Bangladesch. In der mehr als 170.000 Einwohner zählenden Stadt befindet sich der Sitz der Verwaltung des gleichnamigen Distrikts. Die Stadt besteht aus 18 Wards (Bezirken) und erstreckt sich über eine Fläche von 11,47 km². In einem Vorort Kumillas befindet sich ein Soldatenfriedhof (Commonwealth War Cemetery Memorials). Zudem existiert in der Stadt ein Marine- und ein Militärmuseum sowie eine Fachhochschule für ländliche Entwicklung. In Kumilla wurde der Tablaspieler Badal Roy geboren.

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.