buy a descriptive essay the structure of a business plan human rights dissertation professional writing and communication how to start an essay for college admission personal essay for university application college application essay service universal
ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Crediton

Crediton
Crediton (Credington, Cryditon, Kirton) ist eine Kleinstadt mit etwa 6.500 Einwohnern in der Grafschaft Devon in England, etwa 12 km nordwestlich von Exeter. Es ist der mutmaßliche Geburtsort des Hl. Bonifatius. Der Ort liegt zwischen zwei steilen Hügeln im engen Tal des Flüsschens Creedy, kurz vor dessen Einmündung in die Exe, und besteht aus der Altstadt im Osten und der Neustadt im Westen. Datei:Church of The Holy Cross, Crediton. jpg Church of The Holy Cross, Crediton Das bedeutendste Bauwerk der Stadt ist die „Church of the Holy Cross“, ein imposanter roter Sandsteinbau mit kreuzförmigem Grundriss. Im 12. Jahrhundert erbaut, wurde sie um die Wende vom 14. zum 15. Jahrhundert erheblich erweitert und umgebaut. Der schöne Obergaden aus dem 15. Jahrhundert ist eine Besonderheit unter den Kirchen in Devon. Der älteste Teil der heutigen Kirche ist der untere Teil des Turms, der von etwa 1150 datiert. Die Marienkapelle und das Kapitelhaus stammen aus dem 13. Jahrhundert, während der übrige Bau um 1410 vollständig erneuert wurde.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.