ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Douglas (Isle of Man)

Douglas (Isle of Man)
Douglas ] ist die Hauptstadt der Isle of Man. Sie hat etwa 25.422 Einwohner (Volkszählung 2005), was einem Drittel der Bevölkerung der Isle of Man entspricht. Die an der Ostküste der Insel liegende Stadt ist seit 1863 deren Hauptstadt und wichtigster Hafen. Tynwald, das Parlament der Isle of Man, hat in Douglas seinen Sitz. Die Stadt dehnte sich um ihren natürlichen Hafen herum aus. Wichtigste Einnahmequelle der Stadt ist der Tourismus. Die Stadt Douglas hat ihren Namen von den Flüssen Dhoo und Glass River, die in Douglas ins Meer münden. Die 3000 Zuschauer fassende Multifunktionsarena The Bowl wird vor allem als Fußballstadion verwendet. Douglas ist Sitz des börsennotierten Unternehmens Neovia. Die Old Kirk Braddan ist eine alte Hallenkirche. Sie war bis 1876 die Pfarrkirche von Braddan bei Douglas.

Webseite: http://www.douglas.gov.im/


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.