ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Fishbourne (Sussex)

Fishbourne (Sussex)
Fishbourne ist ein Dorf in der englischen Grafschaft West Sussex ca. 3 km von Chichester entfernt. Es hat eine Bevölkerung von 1737 Einwohnern (Volkszählung 1991), drei Pubs und ein Fahrrad-Geschäft. Die Geschichte des Dorfes geht bis in die Römerzeit zurück und so findet man hier auch eine große römische Villa für König Tiberius Claudius Cogidubnus mit berühmten Mosaiken, für die ein eigenes Museum errichtet wurde. Die Kirche des Dorfes ist neben der römischen Villa das historisch interessanteste Bauwerk des Ortes. Sie wird schon in einem Register aus den Jahren 1243/54 erwähnt. Der heutige Bau stammt wohl aus dieser Zeit und hat Anbauten aus dem 14. und 17. Jahrhundert.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.