ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Hertford

Hertford
Hertford oder Vorlage:IPA] ist eine Stadt in der Grafschaft Hertfordshire in England. Sie gehört zum Distrikt East Hertfordshire und ist der Verwaltungssitz der Grafschaft. Hertford hat ca. 24.000 Einwohner. Hertford liegt an der Mündung der Flüsse Rib, Beane und Mimram in den Lea, der weiter südwärts zur Themse fließt. Der Name der Stadt stammt aus der angelsächsischen Sprache und bedeutet "Furt, die von Hirschen durchquert wird" (ford = Furt, hart = Hirsch). In der Stadt leben viele Pendler, die in London arbeiten. Züge fahren von Hertford North nach London King's Cross und Moorgate und von Hertford East nach London Liverpool Street. Hauptarbeitgeber in Hertford sind das County Council (Grafschafsrat) der Grafschaft Hertfordshire, das District Council (Distriktsrat) des East Hertfordshire Districts und die Brauerei McMullen. Obwohl Hertford nur ca. 35 km von London entfernt ist, hat sich die Stadt ein ländliches Flair erhalten. Dies wird durch die Nähe zu Harlow und Stevenage begünstigt, die sich weitaus moderner entwickelt haben.

Webseite: http://www.hertford.gov.uk


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.