ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Ilava

Ilava
Ilava (deutsch Illau, ungarisch Illava) ist eine Stadt in der Nordwestslowakei. Die Stadt wurde 1229 zum ersten Mal erwähnt und sie umfasst die Gemeindeteile Ilava, Iliavka (1971 eingemeindet) und Klobušice (1971 eingemeindet). Bekannt ist vor allem die auf einer ehemaligen Burg errichtete Festung Illau.

Webseite: http://www.ilava.sk/english

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.