ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Kelkit

Kelkit
Kelkit ist der Name einer Stadt und eines Landkreises in der Provinz Gümüşhane im Nordosten der Türkei in der Schwarzmeerregion. Der Name stammt höchstwahrscheinlich aus dem Armenischen und setzt sich aus den ursprünglichen Wörtern Kail + Kjed zusammen, was Wolfsfluss bedeutet. Nach den statistischen Angaben des Jahres 2008 leben im gesamten Landkreis 41.523 Einwohner.

Webseite: http://www.kelkit.bel.tr

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.