ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Kirjat Motzkin

Kirjat Motzkin
Kirjat Motzkin ist eine nach Leo Motzkin benannte Stadt in Israel. Sie befindet sich zwischen Haifa und Akko und bildet zusammen mit einigen anderen Städten den Ballungsraum HaKrajot. Kirjat Motzkin wurde 1934 gegründet und hatte im September 2003 etwa 39.600 Einwohner. Den Status einer Stadt erhielt sie 1976.

Webseite: http://www.kiriat-motzkin.muni.il/

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.