ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Lechlade

Lechlade
Der Ort Lechlade mit 2700 Einwohnern östlich von Cirencester am Rande der Cotswolds in Gloucestershire wird traditionell als der Beginn der schiffbaren Themse bezeichnet. Bootstouren in Richtung London und Themsemündung beginnen oft an der Halfpenny Bridge in Lechlade; der Thames Pfad führt für Wanderer von hier sowohl bis zur Mündung als auch zur Quelle.

Webseite: http://www.lechladeonthames.co.uk/


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.