ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Mihama (Fukui)

Mihama (Fukui)
Mihama ist eine Gemeinde im Landkreis Mikata in der Präfektur Fukui in Japan. Sie liegt etwa 270 Kilometer westlich von Tokio im Tal Senjōchi am Fluss Mimi. Neben Reis werden auch Persimonen beziehungsweise Kaki angebaut. In der Nähe der Stadt liegen die Seen Mikatago, Kugushi und Hiruga. In der Nähe von Mihama, in Nyū, liegt das Kernkraftwerk Mihama. Dort kam es am 9. August 2004 zu einem Störfall mit mindestens 4 Todesopfern.

Webseite: http://www.wakasamihama.jp/

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.