ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Milford Haven

Milford Haven
Milford Haven ist zum einen ein Ort im Pembrokeshire in Wales mit knapp 14.000 Einwohnern. Die Erdölraffinerie von Total ist der wichtigste Industriebetrieb in der Gegend. Weitere Raffinerien von Esso und Gulf wurden stillgelegt. Auf deren Gelände ist mittlerweile ein Flüssiggasterminal und Zwischenlagerungtank im Bau. Die Partnerstadt von Milford Haven ist Romilly-sur-Seine in Frankreich. Zum anderen ist Milford Haven auch der Name des großen natürlichen Hafens der mit 20 Meter Tiefe als der zweitgrößte natürliche Hafen nach Port Jackson, dem Hafen von Sydney, gilt. In diesen Mündungsgebiet ist zurzeit ein Wellenkraftwerk in Planung.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.