ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Pocsaj

Pocsaj
Pocsaj ] ist ein ostungarischer Ort am Rand der Großen Ungarischen Tiefebene im Komitat Hajdú-Bihar. Er hat eine Fläche von 49,55 km² und 2727 Einwohner. Datei:Pocsaj légifotó. jpg Luftaufnahme: Pocsaj - Kirche Der Ort befindet sich an der Mündung des Ér in den Berettyó am Fuß des Bihar-Gebirges in Siebenbürgen, direkt an der rumänischen Grenze, ca. 40 km von Debrecen und 240 km von der ungarischen Hauptstadt Budapest entfernt. Schriftlich wurde der Ort erstmals im Jahr 1291 erwähnt.

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.