ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Tunbridge Wells

ZEFYS weist 1 Zeitungen in Zeitschriftendatenbank (Zeitungen) nach
Tunbridge Wells
Tunbridge Wells, auch Royal Tunbridge Wells, ist eine Stadt im äußersten Westen der Grafschaft Kent nahe der Grenze zu Sussex im Südosten Englands im Vereinigten Königreich. Tunbridge Wells ist darüber hinaus Verwaltungssitz des Borough of Tunbridge Wells. Tunbridge Wells ist zudem ein Kurort, der seine Entstehung der Entdeckung von eisenhaltigen Quellen verdankt. Es war zu erwarten, dass Tunbridge Wells durch die Auffindung einer angeblich heilkräftigen Quelle in der damaligen Zeit, als man immer mehr an die medizinische Wirksamkeit der Heilquellen glaubte, zu einem Anziehungspunkt der feinen Gesellschaft aus der nahen Hauptstadt London wurde. Die Glanzzeit als Kurort erlebte die Stadt in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Im Jahre 1909 verlieh König Edward VII. der Stadt das Prädikat "Royal". In der Stadt leben etwa 45.000 Einwohner, und es ist das Zentrum des Tunbridge Wells Borough. Das gesamte Borough hat etwa 100.000 Einwohner. Seit 1989 ist Tunbridge Wells Partnerstadt von Wiesbaden.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.