diversity essay graduate school corinna albers dissertation help with masters thesis writing cheap online essay writer opnet master thesis
ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Shap

Shap
Shap ist ein Ort mit 1221 (Stand 2001) Einwohnern in Cumbria im Nordwesten Englands. Der Ort besitzt seit dem 17. Jahrhundert das Marktrecht. Der Ort liegt heute an der West Coast Main Line, der Bahnstrecke, die am 17. Dezember 1846 als Lancaster and Carlisle Railway eröffnet wurde. Der damals ebenfalls eröffnete Bahnhof wurde 1968 geschlossen. Der Ort ist für den Shap Summit und seinen Pass bekannt, über den sowohl die Autobahn als auch die Eisenbahnlinie führt. Für Dampflokomotiven war der Anstieg in Richtung Norden mit einer Steigung von 1:75 oft zu groß, deshalb waren in Tebay Lokomotiven als Unterstützung stationiert. Bei Shap wird auch ein nach dem Ort bezeichneter rosafarbener Granit abgebaut.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.