ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Tyukod

Tyukod
Tyukod ] ist eine Gemeinde im Komitat Szabolcs-Szatmár-Bereg im Nordosten Ungarns mit 2.142 Einwohnern. Sie liegt zwischen Mátészalka und Csenger, einem Ort an der Grenze nach Siebenbürgen. Im Jahre 1514 schloss sich der Adel der Gemeinde dem Dózsa-Aufstand an und wurde nach dessen Niederschlagung mit der Konfiszierung seiner Güter bestraft. In Tyukod bestand eine im 14. Jahrhundert erbaute Kirche, an deren Stelle im Jahre 1795 ein spätbarocker Neubau errichtet wurde. Sehenswert ist auch das klassizistische Schloss des Barons Kálmán Uray aus dem 19. Jahrhundert, dessen Fassade in der Mitte mit einer Säulenhalle versehen ist. In Tyukod hat die Konservenfabrik Szatmári Konzervgyár Kft. ihren Sitz. Vorlage:Coordinate

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.