ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Woking

Woking
Woking ] ist eine Stadt mit etwa 63.000 Einwohnern im Westen der Grafschaft Surrey in England. Zu ihren bekanntesten Persönlichkeiten zählen die hier geborenen Musiker Paul Weller, Bruce Foxton und Rick Buckler, deren Band The Jam zu den erfolgreichsten der britischen Musikgeschichte zählt; sowie Billie Davis und Rick Parfitt, Gitarrist und Sänger von Status Quo, weiterhin der Flötist Trevor Wye. Ferner lebten hier Herbert George Wells einige Jahre, der Woking zum Schauplatz seines bekannten Romans Krieg der Welten machte und Ethel Smyth. Woking ist außerdem die Heimat der McLaren-Firmengruppe und damit u.a. des bekannten Formel 1-Rennstalls McLaren. 1809 wurde hier ferner der im 19. Jahrhundert weit bekannte Architekt und Eisenbahnbauunternehmer Sir Samuel Morton Peto geboren, der auch in Deutschland wirkte.


Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.