ZEFYS > Erscheinungsländer
 

Zwickau

ZEFYS weist 168 Zeitungen in Zeitschriftendatenbank (Zeitungen) nach

Amtspresse Preußens (Volltext):

Zwickau
Zwickau ist eine Stadt im südwestlichen Teil des Freistaates Sachsen und Sitz des Landkreises Zwickau. Erstmals im Jahr 1118 als territorio Zcwickaw erwähnt, ist die viertgrößte Stadt Sachsens ein Oberzentrum und gehört zur „Metropolregion Mitteldeutschland“. Die Stadt, eingebettet in das Tal der sich vom Vogtland bis nach Colditz erstreckenden Zwickauer Mulde, ist über die sächsische Ferienstraße, die Silberstraße, mit der Landeshauptstadt Dresden verbunden. Die Automobil- und Robert Schumann-Stadt Zwickau ist zugleich auch die Wiege der sächsischen Automobilindustrie. Die über hundertjährige Tradition in der Automobilherstellung begann hier mit der Gründung der Horch- und Audi-Werke und setzte sich über die Zugehörigkeit zur Auto Union bis zu den Sachsenring-Werken in der DDR fort. Nach dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik gründete Volkswagen hier die Volkswagen Sachsen GmbH. Die Westsächsische Hochschule Zwickau ist die bekannteste Bildungseinrichtung in der Stadt.

Webseite: http://www.zwickau.de/

Länder :



Hinweis: ZEFYS nutzt zur Anreicherung von Daten Informationen aus frei zugänglichen Internet-Ressourcen (z.B. Wikipedia, dbpedia, u.a.). Die auf diese Weise angezeigten Texte und verlinkten Dokumente liegen in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Betreibers, insbesondere können in diesen Texten enthaltene fehlerhafte Hyperlinks nicht durch die Staatsbibliothek zu Berlin korrigiert werden - wir bitten um Verständnis.