ZEFYS > Amtspresse PreußensVolltextsuche
 

Volltextsuche der Amtspresse Preußens

 Provinzial-Correspondenz: 01.07.1863 - 25.06.1884
 Neueste Mittheilungen: 01.05.1882 - 29.12.1891, 03.01.1893 - 07.12.1894
 Teltower Kreisblatt: 1856-1896
 | Fuzzy-Suche 

Ihre Suche nach "Zeitung" ergab 5408 Treffer. 

Provinzial-Correspondenz [10. Dezember 1873] Seite 1
No. 50. Provinzial-Correspondenz. Elfter Jahrgang. 10. Dezember 1873. Die Einwirkung der Regierung auf die Presse. Bei der Berathung über die Zeitungssteuer that der Abgeordnete Windthorst folgende Aeußerung in Betreff der Einwirkung der Regierung auf die Presse: »Es ist in Deutschland nahe daran, daß das Preßgewerbe in der Hand der Regierung monopolisirt wird. Ich behaupte, daß nicht allein in Preußen eine ganze Reihe von Zeitungen direkt von der Regierung erhalten werden, daß auch in [...]
Provinzial-Correspondenz [20. August 1879] Seite 2
zeugungen den in mich gesetzten Erwartungen der obersten Staatsleitung nicht entsprechen, so würde ich jederzeit bereit sein, von meinem Amte zurückzutreten. Ein angesehenes Organ der Fortschrittspartei in der Provinzialpresse, die »Kieler Zeitung«, hatte die von anderen Fortschrittsorganen ausgegebene Losung »Weg mit Bismarck« als selbstverständlich unbrauchbar für sich erklärt. Auf diese Erklärung beziehen sich die nachfolgenden Auslassungen der hiesigen »Volks-Zeitung«. Es scheint demnach [...]
Provinzial-Correspondenz [31. Juli 1872] Seite 1
No. 31. Provinzial-Correspondenz. Zehnter Jahrgang. 31. Juli 1872. Zur Charakteristik der ultramontanen Blätter Bei der neulichen Mittheilung über das Auftreten der »Schlesischen Volks-Zeitung« hatte die »Provinzial-Correspondenz« die Ueberzeugung geäußert, daß das sonst streng katholische Blatt sehr bald wieder in das alte »richtige Fahrwasser« einlenken und daß es nur geringe Mühe kosten werde, die Redaktion eines »unter bischöflichem Schutze erscheinendes Blattes« zu »gläubiger und [...]
Provinzial-Correspondenz [04. Januar 1865] Seite 1
No. 1. Provinzial-Correspondenz. Dritter Jahrgang. 4. Januar 1865. Politische Heuchelei. Die »Volks-Zeitung« in Berlin ist das Hauptblatt der Fortschrittsleute in Preußen: ihre Herausgeber und Freunde gehören zu den Häuptern der Partei und führen Namens der preußischen Demokratie das große Wort im Nationalvereine, im Sechsunddreißiger-Ausschuß und in den sonstigen großen Vereinigungen der Partei. Die » Volks -Zeitung« nennt sich nebenbei noch: Organ für Jedermann aus dem Volke ; man sollte [...]
Provinzial-Correspondenz [06. September 1865] Seite 1
No. 36. Provinzial-Correspondenz. Dritter Jahrgang. 6. September 1865. Die Gasteiner Uebercinkunft und die „Volks-Zeitung". Während die neuesten Erfolge der preußischen Politik in der Schleswig-Holsteinschen Sache im Inland und im Ausland, bei Gegnern wie bei Freunden Preußens weithin als überaus günstig und erfreulich für Preußen anerkannt werden, sind dagegen einige Blätter der äußersten Fortschrittspartei bemüht, dem preußischen Volke die Genugthuung über diese Erfolge zu verkümmern und zu [...]
Teltower Kreisblatt [13. Dezember 1865] Seite 8
Teltower Kreisblatt' * i --.. * S S s S .- r - S v A : -: A A A S A S S - - S S s A A S S A i S K v e - - - "' * A S A -K A S K b A 'v S S S - - '- t', ' --' t - s S " * -´" AS -e s v rl . v . S A S* -S * S . A rl A A S A v ) - - ' -' -t´. S * r' S S S S S ' 406 A * -.r- " S A A A S S S S A S i h A - c .- S S e A - - K" I i S ' t '- taatsbstrger Zeitung . taatsbstrger- Zeitung. . bei freier ostdeseedemng. v Thlr. 1 Sgr. . -' se in ernn f nr ganz Deutschland 'erscheincade Zeitung S S S X -' [...]
Provinzial-Correspondenz [16. Februar 1876] Seite 2
allen solchen Entstellungen der Wahrheit das Wort »offiziöse Zeitung« eine grroße Rolle spielt und wesentlich gemißbraucht wird, das hat mich namentlich veranlaßt, Werth darauf zu legen, bei dieser Gelegenheit das Wort zu ergreifen und über diesen Schwindel, der mit dem Worte offiziös getrieben wird, meine offene Verurtheilung auszusprechen. Es ist ja nicht zu leugnen, daß jeder Regierung, besonders in einem großen Reiche, die Unterstützung der Presse, die Vertretung ihrer Interessen und Wünsche in der Presse auch auf [...]
Provinzial-Correspondenz [13. September 1865] Seite 1
No. 37. Provinzial-Correspondenz. Dritter Jahrgang. 13. September 1865. Die preußische Politik und die Uebereinkunft von Gastein. Wer einen Begriff von der Art und Weise bekommen will, wie die demokratische Partei an der Aufklärung des Volkes arbeitet, der möge es über sich gewinnen, die sechs Artikel zu lesen, welche die Berliner »Volks-Zeitung« über die Gasteiner Uebereinkunft geschrieben hat. Um die vollständige Riederlage und Umkehr der preußischen Politik darzuthun, will [...]
Neueste Mitteilungen [26. September 1893] Seite 2
desselben gehabt hat. Darüber, daß der bedenkliche Grad der Krankheit des Fürsten Bismarck dem Kaiser und den amtlichen Kreisen so spät bekannt wurde, wird in der „Köln. Ztg." bemerkt: „Es lag von vornherein kein Grund vor, die Erkrankung bedenklicher aufzufassen, als viele andere Zufälle, welche die Gesundheit des Fürsten Bismarck in den letzten Zeiten öfters gestört hatten, und das um so weniger, als ja dem Fürsten Bismarck Zeitungen zur Verfügung stehen, die immer in erster Linie alle ihn [...]
Neueste Mitteilungen [08. Juni 1883] Seite 1
hervorgehoben mag werden, daß das Hauptblatt der Centrumspartei in dem Entwurf einen Fortschritt erkennt, wenngleich es auch bezüglich der Einzelheiten noch kein abschließendes Urtheil fällt. Nur ein Blatt ist schnell fertig mit dem Wort: für die National-Zeitung ist es nach dem bloßen Durchlesen des Entwurfs ausgemachte Sache, daß der Staat „vor dem Papste die Waffen streckt." Man würde diesem Urtheil eine gewisse Bedeutung beizulegen versucht sein, wenn man sich nicht erinnerte, daß die National-Zeitung [...]