order term paper online 7 per page buy essay online safe how do u write a research paper dissertation data collection analysis for master thesis in how can i make my assignment essay research paper help custom writing on hats college essay gay write a short essay
ZEFYS > Amtspresse PreußensVolltextsuche
 

Volltextsuche der Amtspresse Preußens

 Provinzial-Correspondenz: 01.07.1863 - 25.06.1884
 Neueste Mittheilungen: 01.05.1882 - 29.12.1891, 03.01.1893 - 07.12.1894
 Teltower Kreisblatt: 1856-1896
 | Fuzzy-Suche 

Ihre Suche nach "schwabach" ergab 8 Treffer. 

Teltower Kreisblatt [21. Juli 1896] Seite 3
. die oberhalb der Augen in die Stirn gedrungen waren, zu entfernen. Zwecks einer gutsbesitzer llt . Schwabach . Derselbe läßt in ist Kiel 20 . Juli . Kiel, aus den S. troffeu . M. zur Ent , fernung der Schrotkärner nothwendigen Operation wird M . sich nach einem Krankenhause begehen . V on der Oberspree 20. Juli . Oberspree, hochherziger Weise auf seine eigenen Kosten durch den Architekten Hoffacker--charlottenburg eine russischen Ostseehäfen Schulschiff S. M . Schatschiff " Swsch " hier einge" Stein " wird [...]
Teltower Kreisblatt [09. Juni 1896] Seite 1
dieses Verzeichniß berufen werden können (Urliste), bis zum 1 . September machen, daß sie den mit der Ausübung des Amtes verbundenen Aufwand zu tragen nicht vermögen. In Ausfuhrung der Schlußbestimmung des Wahlkreise Ausbach Schwabach erhielten Oir Korrad (V onsp . ) 6950 Stimmen , Hufnagel (loos.) 5800 Stimmen . Die Wahl Or. Conrads ist Cortieelli vorgenommenen technischen Untersuchung perlesen und der Zeuge Oberst Valenzano vernommen. denjenigen Königlichen Amtsgerichte einzusenden, zu welchem der betreffende [...]
Teltower Kreisblatt [30. September 1896] Seite 2
Fechtverband hat bereits ein Kapital von 5000 Ml. gesemmelt, uns dessen Zinsen eine Waise im Waisenhause zu Schwabach unterhalten Spiel den lebhaften Beifall des Publikums . Vereinbarung mit dem Fechtverband Berlin ist jetzt eine zweite Waise aus Steglitz dort untergebracht. wird . Auf Grund einer Bezirksfeld webel Hahn für ihr Verstand Vertreter Herrn Landrath anzugehören und die Bestrebungen der freiwillen Feuerwehrsache nach räften zu lunterstützen . daß der nerwähnt wollen wir lassen, Nicht [...]
Teltower Kreisblatt [21. Februar 1896] Seite 2
durch die Privat- fabriken nicht die Rede Die Privat-pulver- behörde in Rixdorf , hierdurch Einnahmen in Die Kirchengemeinde von 5--6000 M . von St . Thomas widerspricht der Zahlung einer Gewerbesteuer von 146 M . für mich Außerdem gelangt das reizende Terzelt " Auf Posten am Weihnachts - zur Zeit und seines Todes für die Abend " und zum Schluß das berühmteMeysel ' sche Ensemble " Papa Schwabach " zur Aufführung . fabriken könnten nicht entbehrt werden, weil sie Der Kreis Aus - einer V olksschule [...]
Teltower Kreisblatt [09. Mai 1896] Seite 3
Friedensschlusses von 1871 und verdamit die wird die Verkehrsstörung vor Ablauf ' i , binder Weibe einer Friedens - Tagen nicht beseitigt werden können . Aus Schwabach wird in Juni ausfallen zu von 65 500 Mk . Gustav Schlachtensee am 6 . Juni gemüthliches Zu sammensein mitkinderbelustigungen und Tänzchen zu veranstalten . Die Herren Futterer, Wirtz und Rößling übernahmen die festlichen Arrangements. Hautschnit zu Berlin , Bülowstraße 22 , Meist bietender . Deutsch - Wilmersdorf , 8 . Mai . * ** Die beiden [...]
Teltower Kreisblatt [08. November 1896] Seite 10
Direktor , Zerosdorf bei 1. 1. müssen rbeiten , welche in Zier- und Haus4) auf A' gärten oder von Lohnarbeitern und kleinen :t Leuten m ihren Angehörigen "- zur Bestellung oder Abwartung der von ihnen genützten Garten und Felder außerhalb der Zeit des Königs-Wusterhausen . Dr. Schwabach, Paul , Kerzendorf. Buchmann , Sr., Stations -V orst. a. D . , Steglitz. ll . Tagesjagdscheine. 5. Okt. Mendel, Friedrich , Lehrer, Gr.-Lichterfelde. 5. 7. v . Mosch , Erich , Sekundaner Willy , Gr.-Lichterselbe. 2. 2 [...]
Teltower Kreisblatt [19. September 1896] Seite 3
deren Grneuerungsbauten bezüglichen Inschriften , von t 657 , l694 und t863 , gefunden . der Auf den vom Kaiser genehmigten . D.o.B.Pf einer Spritzenprobe gefehlt hat. Der Pferdeknecht Wilhelm Müller in Marienfelde, früher in Kerzendorf soll im April d . Js. dem Rittergutsbesitzer Dr. Schwabach in Kerzendorf ein wenig Holz und Heu und drei Kohleüben drei Kohleüben , t r.o'' . 'o a do . GdUioa smb. do Malchefda do. Gr. Den. Bfcedrb r-chtas. Leer et a 10 103 750 . HambeAm. arka Harpener Bergbau 10a 5 [...]
Teltower Kreisblatt [08. Mai 1896] Seite 3
320 000 M ., Gebäude fnr die Landgericht wegen zi zu von Adigrat auf den Bergkamm von Adabazurück. hatte, erfolgte um j i2 Uhr der Schluß (Wohlfahrtseineichlungen ) des Partes i32 nem brechens nachgefolgtem Ras Agoetafari nach Hausen zu der Sittuna . für Ausschmückung . Wegeliberbrückungen 22t 0t ' i M , Monaten Gefängniß Aus bisher verurtheilt Nordweiten von Adigrat . eine Bewegung wollen . Ras Mangascha scheint vornehmen zu Gaschorki , t00 000 M . , für Reichanlage Schwabach , einen 6. Mai , [...]

Filter entfernen:

Jahr

1896