ZEFYS > InternetressourcenSuche
 

Suche nach Internetressourcen


Ihre Suche nach "israel" ergab 8 Treffer. 

Haaretz.com
Tel Aviv - Schocken

Abstract: Haaretz ist eine der führenden Tageszeitungen Israels, die in einer hebräischen und einer englischne Ausgabe erscheint.Die englischsprachige Online-Ausgabe hat ein Archiv der Ausgaben ab Mai 1997. Recherche und Anzeige von kurzen Abstracts kostenlos, Volltext der Artikel kostenpflichtig. (text/html)

Ha-Magid (1856 - 1903)
Jerusalem - National Library of Israel

Abstract: Die hebräischsprachige Wochenzeitung "Ha-Magid" erschien von 1856 bis 1903, anfangs in Lyck (Ostpreußen), später in Berlin, Krakau und Wien. Ab 1893 trug sie den Titel "Hamagid l'Israel". Layoutgetreue Digitalisate mit Browse- und Searchfunktion. Teil des Digitalisierungsprojektes "Historical jewish press" der Israelischen Nationalbibliothek und der Universitätsbibliothek Tel Aviv. Kostenfreie Internet-Ressource. (application/pdf)

The Dr. Hagar Hillel Jewish Press in Arab Lands Section
Jerusalem - National Library of Israel

Abstract: Layoutgetreue Digitalisate von z. Zt. 5 Zeitungen, die in den jüdischen Gemeinden in Marokko und Ägypten erschienen sind: "L'Avenir Illustré" (Casablanca), "Israël" (Kairo), "La Liberté" (Tanger), "La Voix des Communautés" (Rabat) und "Noar" (Casablanca). Gewidmet ist diese Sektion des Digitalisierungsprojektes "Historical Jewish press" der National Library of Israel und der Tel-Aviv University der Erinnerung an Dr. Hagar Hillel, einem Pionier der Erforschung der jüdischen Presse in der arabischen Welt. Volltextsuche möglich. Kostenfreie Internet-Ressource. (application/pdf)

Early Hebrew Newspapers
Jewish National and University Library - Yerushalayim

Abstract: Digitalisierungsprojekt der Jewish National and University Library, Jerusalem. Angeboten wird der Zugriff auf layoutgetreue Digitalisate von zur Zeit 6 zwischen 1856 und 1931 in Israel publizierte Zeitungen. (text/html)

Jerusalem Post
The Jerusalem Post - Yerushalayim

Abstract: The Jerusalem Post wurde 1932 unter dem Namen The Palestine Post von dem amerikanischen Journalisten Gerschon Agron gegründet. Die erste Ausgabe erschien am 1. Dezember 1932. Im Jahre 1950 wurde die Zeitung in Jerusalem Post umbenannt. Mit Archiv ab 1989,Jan. Suche und Abstracts sind kostenfrei, der Volltext ist kostenpflichtig. (text/html)

Davar (1925 - 1968)
Jerusalem - National Library of Israel

Abstract: Layoutgetreue Digitalisate der von 1925 bis 1996 in Tel Aviv erschienenen hebräischsprachigen Zeitung "Davar". Digitalisiert wurden die Jahrgänge von 1925 bis 1968. Mit Browse- und Searchfunktion. Teil des Digitalisierungsprojektes "Historical jewish press" der Israelischen Nationalbibliothek und der Universitätsbibliothek Tel Aviv. Kostenfreie Internet-Ressource. (application/pdf)

Ha-Levanon (1925 - 1968)
Jerusalem - National Library of Israel

Abstract: Die hebräische Zeitung "La-Levanon" erschien von 1863 bis 1886. Sie wurde in Jerusalem, zwischenzeitlich auch in Paris, Mainz und London herausgegeben. Von 1878-1881 erschien sie als hebräische Ausgabe der jüdisch-deutschen Zeitung "Der Israelit". Layoutgetreue Digitalisate mit Browse- und Searchfunktion. Teil des Digitalisierungsprojektes "Historical jewish press" der Israelischen Nationalbibliothek und der Universitätsbibliothek Tel Aviv. Kostenfreie Internet-Ressource. (application/pdf)

Ha-Zvi / Ha-Or (1884 - 1915)
Jerusalem - National Library of Israel

Abstract: Digitalisate der 1884 in Jerusalem von Eliezer Ben- Yehuda gegründeten und herausgegebenen hebräischen Zeitung, die von 1884-1910 unter dem Titel "Ha-Zvi" und von 1910-1915 unter dem Titel "Ha-Or" erschien (in verschiedenen Perioden erschien die Zeitung auch mit beiden Titeln). Layoutgetreue Digitalisate mit Browse- und Searchfunktion. Teil des Digitalisierungsprojektes "Historical jewish press" der Israelischen Nationalbibliothek und der Universitätsbibliothek Tel Aviv. Kostenfreie Internet-Ressource. (application/pdf)