Über ZEFYS

Das ZEitungsinFormationssYStem der Staatsbibliothek zu Berlin (SBB) bietet einen komfortablen und nutzerfreundlichen Einstieg in die größten und umfangreichsten Zeitungsbestände deutscher Sammlungen, die in digitalisierter Form vorliegen.

Sie finden unter den zahlreichen historischen Zeitungen auch die Ausgaben der

  • Amtspresse Preußen mit der „Provinzial-Correspondenz“ (PC, Ausgaben 1863-1884), der „Neueste Mittheilungen“ (NM) (1882-1894) und beispielhaft für ein Kreisblatt dem „Teltower Kreisblatt“ (TK, 1856-1896);
  • "Vossische Zeitung" (1918-1934), Kooperationsprojekt mit dem de Gruyter Verlag.

In von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekten wurden die Zeitungen digitalisiert und werden frei recherchierbar im Zeitungsportal ZEFYS präsentiert.

Drei Zeitungen der DDR-Presse wurden, ebenfalls gefördert durch die DFG, digitalisiert und im Volltext erschlossen:

  • Neues Deutschland [ND] (23. April 1946 - 3. Oktober 1990)
  • Berliner Zeitung [BZ] (21. Mai 1945 - 31. Dezember 1993)
  • Neue Zeit [NZ] (22. Juli 1945 - 5. Juli 1994).

In ZEFYS werden die Zeitungen der DDR-Presse registrierungspflichtig zur Verfügung gestellt.

Seit vielen Jahren bietet die SBB den Interessenten und Benutzern von Zeitungs-Mikrofilmen diesen alternativ die Möglichkeit, die Mikroformen zu digitalisieren, zu indexieren und dem Benutzer als CD oder DVD kostenpflichtig zur Verfügung zu stellen. Diese Zeitungsdigitalisate stehen nun auch in ZEFYS benutzbar zur Verfügung.