Suchen

Volltextsuche über ausgewählte Bereiche von ZEFYS (mehr in Arbeit).

bis

Bitte loggen Sie sich ein, um die DDR-Presse zu durchsuchen

Suchresultate für 'None' in Amtspresse Preußens (784 Treffer):

Zeige 31 - 40 Treffer von insgesamt 784

  • Teltower Kreisblatt
    1856
    09. August , Seite 3
    "...Teltower KreisblattS A V onder Ehrenpforte an der Liebermann ' schenvilla bis - zuderam Königl . Schlosse war die ganze Stadt festlich zur ErUm 6 Uhr eröffnete mit einemmusikcorps herzlich gern wünsche ich , letzteren willen die ersteren wären vernichtet , die die gerettet. in V on Allen , jemals hat , um der Kerzerei leuchtung geschmückt . meine Hände gerathen sind , mit Ausnahme der .Wagen desjestromites den Corso, Reiter und Wagen schlossen sich ' an und ihrer Haft , auch nicht ein Einziger , so wahr mir Gott helfe, über irgend einen empfangenen Streich oder begrtißten einander mit Hunderten von sinnigen Die Schlag , und onvons ie . V onquers , V Reiter, Musikchöre elegamen Equipagen , Toiletten, wäre es nur ein Naseusrüder sein Freund , gewesen , der zu klagen gehabt." Fußgänger , Blumenknaben bilderen ein En - Ebenso mns dezengt berühmte Gelehnte Eras da Morus der semble, dem wir nur noch den Glanz dessenmenscheins wiinschen könnten . von Rotterdam , daß in der Zeit , Kanzlerwürde vorgestanden , worden s ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    09. August , Seite 4
    "...Teltower Kreisblattwar . jedoch kein anderes , als daser bereits vor seiner Ernennung dem Könige Nichts in der Welt hätte ihn bestimmen . mitgetheilt hatte . wissenhastigkeit unterzng , . welches lichen Brustübels , das ihn im drittehalb Jahre hindurch sahe der That beschlichen hatte, enige , von seinem beschwerdlichen Ante zu entbinder , mit nachdem er dasselbe können , seltener Redlichkeit ' verwaltet die Scheidung von Katharinen und eine neue Ver- eheirathung des Königs - zu erklären . . Heinrich staunte , wider seine Ueberzeugung als erlaubt die ungarn , da- er noch im mer die Hoffnung nicht aufgegeben htte , den Kanzler , dessen Verdienste er sehr zu schätzen wußte, auch zu einem bereit- hatte. Der König diese Bitte schien aber fteintüthigen Auseinan noch immer nicht willigen Dennoch endlich Vertheidiger mußte nachgeben er seiner den persönlichen unter Schritte zu machen . desselben .. bertgungen des . sonst so ergebenen Dieners wiederholten ihm- V orstellungen gressen übel zu nehmen , .- gegen denselben ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    09. August , Seite 5
    "...Teltower KreisblattS * v * A A lungen der Wussentbaten und besondem Verdienste - 'der- einzelnen S S - erkannt , ieidenr- er den Geld schaffenden - Banken rerischen und einen verfüh bellegte Krieger , " die ihnen angehören oder angehört haben , ersucht Einsfuß auf die amerikanischen Gesetzgebet worden . Die erwähnten.' Organie A werdm - auf diese Weise in deshalb in den Banknoten unerdlich größere' Nachtheile als , den Stand gesetzt werden nach -und nach eine Geschichte der A Preußischen Waffenehre zu liefern, . welche geeignet sein dürfte, den Geist der Hingebung - -zu Fürst . und . Vaterland im Volke S Vortheileerblickte. Die Banken besitzenden Schlüsselzu demgeld kassender Gesellschaft, durch ihre Vorsehüsse machen siedasganzeA A V olk von ven . Sie sich abhängig nach - und endlich gänzlich zu S ihrem Sklaund wie- in der Armee lebendig zu erhalten . Se. Königliche wurden der lufhebung der Malbrate Hoheit , der erleuchte Prinz -Projector , * hat , namentlich in Fideicommisse die alleinige Macht in Nordameri ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    09. August , Seite 6
    "...Teltower KreisblattThnrmgia . Allerhöchst concessionirt von DenehrenwerthenHrn . Ordnetndessehören i Festes in unserem alten guten CharlottenMajestät Burg am 4. Anqnst den herzlichüen Bauk mitderfreundlichenbitte um rechtbaldige Wiederholung . Ein Berliner, dergeruCharlottenbitrgbesucht . Ein guter schwarzer Kachelofen soll billög verkauft werden . Genaust wird ein 3bis 6 S vo )i Sr. Monate alterhund großer. Art. Kirchstr. 2ka. Eochinchina - und Brahma - Hühner sind - in A dem Könige Preußen . 1 s Grundeapital : Drei Millionen Thaler. Dem mich Charlottenburg verkaufen . A Louisen ! Plntz Nr . 2 zu i verehrlichen Publìkum beehre ich hierdurch ergebenst anzuzeigen , daß ich von der Direction berthutingia zum Agen ten in Charlottenburg in dieser ernannt und höhern Geld - Gesuch Gesuch. 2000 Thlr , auf ein luf Hvpothek einige vielseitiges 14. Verlangen findet Don werden erbautes zur ersten nerstag den August ein zweites Concert Orts den Eigenschaft bestätigt wor neu Haus und der Hrn . Köpernick , Meter undthiele ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    16. August , Seite 1
    "...Teltower KreisblattA S S A 1 r " v " 1 r - - v S v A Tltowe Ktisblatt Ktisblatt. ne K * S l tt Erscheint jeden Sonnst in z be - - Abonn. pro -- Quartal Inserate, in abend fküh und - . - 81 Sgr. die Charlottenburg ziehen durch austoärts der Expedition die pealle ' Charlottenburg bis dition , Kirchstraße 26 , Donnerstag Nachmittag 4 Uhr einzusenden sind , " t' ' werden mit1 Sgr. pro durch Post-Anslolten unt S ." A S * die I. C. Huber' sche Ver- dreigesparene Petiteile berechnet. lagshandlung inberlin. Redigirt von Dr . Andreas Sommer. No . 7 A Charlottenburg, du 16 - August Für drs Teltower Kreisblatt ist die Hauvt- Expedition-' in Charlottenburg , Kirchstraße 26 . 1856 . Inserate wrden außer - . dem angenomme : in K. -Wusterhausen beim Kaufm . Hrn . Scheder in Köpenick beim Kaufm . Hrn. Liese , in Mittenwalde Pickenbach . der Inländer zu beim Kaufm . Hm . Plewe , in Zossen beim Kaufm . Hrn . Nobiling , in Teltow beim Kaufm , Hrn . Unser ircular- Erlaß Weisen im Inlaute scheint S vom 7. September pr . ( I . 498 ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    16. August , Seite 2
    "...Teltower KreisblattS - A Aneinengenesend - en . en. Es klopft an Deine kranke Brust O nimm ihn auf ! bist dann allein An Du siehst - alsdann mit gleichem Muth Das Nachten wie das Tagen , triibt Deine Lebensgluth, Ein wunderbares Wesen : Du sollst durch neue füße Luft keinem Ort sieh auf Erden , will bei Dir sein , Denn der Herr Und nichts S V on jedem - Schmerz gewesen - Und ganz Dein eigen werden . Verhannt ist Schmerz und Klagenund willst Du bei den Lieben sein, Die Dir vorangegangen , . Sieh, Gottes Geist ist's, der sich Dir Ins Herz hinein will schleichen , Um Himmelsschätze Dir schon hier " Im Erdenthal zu reichen . Du trägst alsdann in Deiner Brust Leben, Ein wunderbares Das , unerschönstich, Luft auf Luft Dir Tag für Tag muß geben ; Du siehst sie in dem Sonnenschein , Wie in der Sterne prangen . -Berichtigung . In dem Liebe in der vorigen Nummer, Zeile 1 im letzten Verse, lief " Dein Wesen " statt "dem Wesen". v Rii v K K S S * on -- . ... n der Aug . hat Welt. öffentlichen Welt Ihre Majestät wieder di ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    16. August , Seite 3
    "...Teltower KreisblattS S S * v A K - des Orts, Herr Meyerhoff , bittet als Special-Kommissarius welt. Wenn wir ncln ails eiriem Samenkorn S einen Halm der Allg . Landesstiftung in einem Rundschreiben von 3 . Aug . aber die patriotischen Bewohner insbesondere alle Preußen , der Residenz, welcher' der Heldanmuth jener Veteranen daß zunächst und eine gefüllte Aehne oder wohl gar einen Baum aussdroffen sehen, könnte , in dessen Schatten eine kleine Gemeinde sich versammeln so ist durch - diese neuen Individuen die Körperwekr Rettung ken in aus langer Bedrängniß 1813 , brachte , wo ihre sie im Andenund Mütter erquick- nicht um das geringste Atom bereichert -"worden . die Pflanzen , der Halm , thum nöthigen S Das Gewächs, an den 24. August Väter der Baum hat die dem zu seinem Wachsder Schaaren die Verwundeken auf vem Schlachtfelde ihm Substanzen Sie Reichthum gerade vorhandenen als sie ver- ten , man Anlaß finden möge , durch Uebersendung von Stoffe entführt. davon nahmen davon die so viel , milden Gaben die festlich ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    16. August , Seite 4
    "...Teltower Kreisblattv l Thomas Morus. (Fortsetzung ) .- Im Vorgefühle der Verfolgungen, die traf Morus daher Vorkehrungen , -- ihm beverstanden, um s nicht um den Sturm von -- sondew S S h v v Morus 0eß den Sturm austoben und hörte alle diese sich abzuwenden , denn dies war unmöglich , Um aber die üble Laune Aufrufaugen mit großer Ruhe an . flug er an , ihren ln seiner Frau einigermaßen zu zerstreuen, zug zu tadeln , denselben alsmann mit Seelenruhe und Gottesgebenheit ertragen zu f können . Zugleich Unglück bestrebte er sich und die Seitigen auf ' das * woratts sie die bemerkt hätten . Töchter schalt , Diese aber daß sie solche Alles kommande in vorzuverreiten pflegte deshalb häufig u ehler nicht betheuerten , Nase etwas sei in Ordmmg ; da sagte daß der Vater Eurer mit großer Heiterkeit : schief bewunihrer Gegenwart das Leben der Märtyrer und ihre , elch ' berufwürdige Geduld in Leiden und Tod zu preisen . eine selige Sache ist es doch/ ' S ve .V olk , abersetzte sichruhig steht ?" Zornig entferntesich Myladi ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    16. August , Seite 5
    "...Teltower Kreisblattl* - A K S A K A -' S - ' effntliee- Aneiaen. S K Tages - Neuigkeiten . . Gestehlen . -3 . Die größten Semmel : träge an den Bürgermeister Bulleich oder r v Dersa be . 46 durch ein 4. 5. 6. an die Kämmerei -Kasse einzugablen . Charlottenburg , den ri z / d . M . altar. Rro . offenstehendes 0 Loth S A Das kleinste Hausbackenbrod : . der Bäckermstr . Lefèvre , Kirchstr. 26 , 12 . August 1856 . Fenster grün einem Korbe :und -rothe Streckwolle . 3 aus A Der Magistrat . Das kleinste Weißbrod : der Bäckermstr. Grün , Schattmstr. 6. ' Bund Stahlperlen , l Bund Goldderjen, 1 Bund graue u . 2 Bund Bronzeperlen . l ThUkRllgi0 . Grundeapitalt Drei Miuionen Thaler. Die Thuningia gewährt gegen feste und Die kleinsten. Semmel : a) der Bäckennstr . Gefunden . A Köhler , neue Der - Am 1. Am. A b K d. M. eine goldene Bresche 4 mit d) linerstraße 29a. der - Bäckermstr . Braun 5. Spreestr . 6 . Gränaten besetzt, sehr mäsiige Prämien : Ain 5 . d . M. fm * Grunewald : Schlüssel S Charlottenburg , den August 185 ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1856
    16. August , Seite 6
    "...Teltower KreisblattDank dem am l. Juli . aus dem Kommunal- Ein Mann , und auch und Käm Dan ordentlicher , der kann , treuer und ju fleißigee gut lesen verpocken, Ein schöner Großvaterstuhl ist billig zu verkaufen Krumme Straße Nr. 4. Rosengasse . Nr. 31 . in Berlin keine Arbeit schaut Bücher dienst ruerer ihm geschiedenen Lutze . Rathsherrn schreiben ist ein Dank, tiefgefühlten andere häusliche Dienste versteht , findauernde und sichere Stelle. starker Esel zu verkaufen . für seine der Stadt geleisteten zwanzig - det eine gute , jährigen Dienste und Anstrengungen , welche Selbstgeschriebene Adressen nimmt die Buch druckerei an . Hamburger kohlen -Aether) Photogène (Stein- derselbe namentlich der Verwaltung gewidmet de ha empfiehlt zufabrik I . G . Dalchow . Kämmereikasse segensreich . Preisen Ein zuverlässigerundnochrüstiger daß der schweren Zeit , ohne den Einwohnern die Lassen und Abgaben werden Lutze zu . erhöhen , ent Echte Ntünchener Stearin-reeen empfiehlt a Paq . I. t. Mann sindet einen Dienst als Haus ..."