Suchen

Volltextsuche über ausgewählte Bereiche von ZEFYS (mehr in Arbeit).

bis

Bitte loggen Sie sich ein, um die DDR-Presse zu durchsuchen

Suchresultate für 'None' in Amtspresse Preußens (1996 Treffer):

Zeige 11 - 20 Treffer von insgesamt 1996

  • Teltower Kreisblatt
    1873
    20. September , Seite 3
    "...Teltower Kreisblattn 1 A A K m r A K t e- ' - . A - - u . . m * m_ i e A "" -. * .s A S m . n v 3o3 m -' - - ' von l ei wk doch so armen Mannes etwas gelegt und die Auf bewahrung der Viamanten in Genfwarnicht mehr den Herrierte in Oranienburg lebte. Gut Stolpe , legte die dortigen jedenfalls auch den Diese besaß das Metereien setzt Firmen der Glaswaarenbrauche kam am Sonntag in Gesellschaft in der das und noch seiner Frau einem Spazier- - tr. S - tet beschriebenen außerordentlichen V orsichtsmaß sich bis zum Garten an , wie der gange heitersten - Stimmung Ehepaar nach Hausei kurze cht sta regeln unterworfen , Doch befand erkenndare befundet. und damals herrsende Geschmack nachdem sich zur noch eine Zeit r i Tode des Herzogs auf einem vor dem Bette stehen den unterhalten , ging es Ruhe . lm andern )-d" v li le Kassen mit einem Dutzend geladener sechs - X nische Auf dem Missifsippi hat sich, wie amerika , Blätter melden ein neues Morgen wundeite sich der Mann , nicht wie daß seine Frau war ief )a si u läufiger ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1873
    20. September , Seite 4
    "...Teltower Kreisblatt304 ertiner vom A BörsemCourse September ts73 . t8 . ene rnner Peenßische Fonds . Freiw. Staats.Anleihe -- 4z pct . Staats- Anleihe toi bz * A A " ist die viaigste nllcr in Berlin S bl -eitoa " ie früher "ie oche" Sgr so 4 ver . do . 9ri t b 4 ', pct. Pr. Staats - Anleihe ( cons.) 105 Staats - Schuldscheine 9t Kur - dez 55 Staats. Prämien . Anleihe von und Neumärk . t2i 89 dz bz Schuldverschr . Oder- Deichbruch - Obligationen -Berliner Stadt . Obligat. do . 5 rer . t0az B do . do . do . Preis vierteljährlich nur 20 Sgr., frei in's Haus 2 ' erscheinenden haltig , dnß Breslauer Stadt- Obligationen Kölner Stadtobligationen ---- Zeitungen , dabei aber so vortrefflich redigirt und sie jedes größere Organ entbehrlich macht . " ene ene reich reich- Danziger Stab : - Obligationen t00 B zrönigoberger Stadt- Obligationen --nbeinpwvmz Obligationen i02t B Für den 2lewohner der Provinz dürfte die . a.. 0 - .l - el Un ' , wie uno von Sttundv . d . Pieuß . Bert . Kaufm . ts4 B i 021/2 G den verschiedenste ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1873
    24. September , Seite 1
    "...Teltower Kreisblattk -- - l ' -" - l -' . v "' ' - s A A . e. r' r - ---r . : :e -e -rn :' A 'r Rettwoer Kreislott ' . Kreislott. b bz bz B Erschttm uuahme von Inser w ca 4neiude tsnctavr ler dbo soe mtttnochs n. 80nnabenda v bonnemeueoprelo : in stmnplichen naonun - urn er1 den vm1urm ie se. oro Qaarwl 10 Sgr. . No. 77. Bcr1m , aen 24 . Zeptomder 1873. 1u rnirrd t Unsere geehrten Leser Mit Nummer 79 schließt das dr irt e Qu ar tal dieses Jahrganges. freundlichst , das Abonnement baldigst erneuern zu wollen , damit die Uebersendung ersuchen wir deshalb Anzeigen , welche bis Dienstags und Freitags des Blattes ohne Unterbrechung weiter erfolgen kann. Mittag eingehen, finden in der nächsten Nummer Aufnahme. ie pedition das ellower ereisbtattas . Amt Berlin , den Zur chef . -. Regierung ernannten Abschätzungs-Commissar, Herrn egierungs - Rath v. diesseitigen Orts - Veranlaßgungs - Rollen Die Urwähler werden in ergeben. Zastrow , durch der der So ! geordnung in im Ganzen am 29 . September 1 873 des den Gendarmen , ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1873
    24. September , Seite 2
    "...Teltower KreisblattA v v - n K 306 Die init Einwandungen versehenen, hier ein Sodann ist die Urwähler, Liste der mit der Aufstellungverabtheilungs - Listebeauftragtenperson s gereichten Listen , werden von mir weiter versendt unverüglich zu 39 Fahlhmst 40 Freidorf --21 1 1 überreichen , und wird darüber [ werden . 41 " niederikenhof Gallun jede Orts-Behörde noch mit besonderer Anweisung [ Der Kömgl . Landrath des Teltöwschen Kleifrs . IV . versehen werden . Hake . * * 42 Gadsdorf 43 1 651 82 1 Urwähler - Liste ur Abgeordneten - tVahl im Jahre 1g7 ür 44 Genshagen 725 1712 1426 1 1 1 45 Giesensdorf 46 Glasow 47 Glienick a. Z . 31 71 1 1 1 1 1 1 1 Dieseive gehört zum Wahl-Bezirk : des Teltowschen Kreises, 48 An - Glienicke 49 Nen - Glienicle 1417 425 1423 926 712 720 der gebildet wird ause 50 Klein . Glienicke 51 Gräbendorf 52 Gröben und . . . Stand "s Wahlmänner zu wählen hat Jahres oder [ 53 Grünau 54 Grünau Bahnhof -- 22 Betrag der Summa odv vVt1 55 Grünertinde Be 67 1 ornane Alter Zuname V oder 56 Grunewald ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1873
    24. September , Seite 3
    "...Teltower Kreisblattv - n "'e . A S S A A 307 m u - 122 Schenkendorf a . W . rs 710-AS 179 Gr. -Ziethen 24 76 , Rege Dich nicht auf. Augusta, " bat der Ritt. meister völlig ruhig wieder. , Als Du ohumächtig zusammenbrachtt nnd ich Dich in meinen Armen S 23 Schmargendorf 124 Schmöckwitz 180 Kl .-Ziechen 6 181 Hang Zossen 517 --12 1022 6 ö An h 327 S'" i-- 125 S 27 128 möckwi werder 182 Bellevue l i-- 26 At Schönberg . Neu - Schöneberg Dom . Schöpfeid 8812 4118 1927 17 6 9 6 i - ttung , A l is --25-- Unterhaltendes. tllit in das erab Novelle von Friedrich Friedrich . ( Fortsetzung . ) dachte ich nur an Dich , an Deine und nicht eine Minute hatte ich zögern a dürfe-a , sonst wären wir beide verschüttet . ' ist das Käsichen ? " rief sie nochmals . Aio ausfiag , da A A ) 129 Schöpfeidt 30 Schöneiche 131 N. - Schöneweide 132 133 26 , Heinrich , wo hast Du es ? " Es iiet unter den Trümmern des Hauses. ' sö i-- 1010-Z. " Allmächteer Gott ! " rief die Kranke in höch Mein ganzes Vermögen war ster Aufregung . Heinrich es ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1873
    24. September , Seite 4
    "...Teltower Kreisblattl, - -' - "S 308 A - . orsehn - an AS* eld eld werden sucht ruthe von lue pro Sehacht - Berliner vom 22 . Börsen,Course September 1873 . uns sogleich zu laufen ge - und mit 10 Thlr. eenische Foado. Frelw. Staats-Anleihe " , n "V o In der AAhhSh bezahlt. Dieanfuhrund Aussetzungdersteine am 21 . d. M . hier abgehaltenen Generalversammlung ist an muß an denvon dem Chausseeaufseher Streichert folgen . Teltow , den 2t bezeichnenden Stellen e pct. Staats. Anioihe iar bz do . 4 vCt . o3 bz 4z pct. Pr. Staats- Anleihe (eons.) too1/2 bz Staats- Schuldscheine 911/2 dez Stelle des verstorbenen Herrn W . Bohmeien der Kaufmänn und Destillateur Herr Carl Rahn als Director und Tenbaut unserer Bank gewählt worden . Wir bitten daher, die an uns cri teten Zuschriften on der Teltow - Zehlendorfer Chaussee er- Staats- Prämien - Anleihe von 55 uo bz . G September 1873. Kur. und Neumärk . Schuldverschr. o9 bz . Herrn Carnahn, v Oder-Deichbruch - Obligationen -Berliner Stadt -Obligat. 5 pct. do . Der Magistrat Gr ..."
  • Provinzial-Correspondenz
    1873
    24. September , Seite 1
    "...No. 39. Provinzial-Correspondenz. Elfter Jahrgang. 24. September 1873. Der Besuch des Königs von Italien. König Victor Emmanuel weilt als Gast an dem Hofe des Deutschen Kaisers; der Empfang aber, der ihm bei uns bereitet worden, wird ihn empfinden lassen, daß er zugleich der willkommene Gast unseres Volkes ist und daß die Beweggründe, Gedanken und Ziele, welche ihn gerade jetzt nach Deutschland führen, im deutschen Volke ebenso wie auf Seiten unserer Regierung vollkommen gewürdigt werden. Wie bei der Drei-Kaiser-Zusammenkunft im vorigen Jahre die bloße Thatsache der fürstlichen Vereinigung überall als ein Ereigniß von mächtiger Bedeutung und unmittelbarer Wirkung erkannt wurde, so ist es nicht minder bei dem jetzigen Besuche Victor Emmanuels am österreichischen Kaiserhofe und bei unserem Kaiser der Fall. Die vierte Septemberwoche des Jahres 1873 schließt sich in ihrer Bedeutung für die Entwickelung der europäischen Politik vollkommen an die zweite Septemberwoche des vorigen Jahres an. Der stillschweigende, ab ..."
  • Provinzial-Correspondenz
    1873
    24. September , Seite 2
    "...storien und dem Ober-Kirchenrath vorzunehmen sein, und zwar in der Richtung, daß die oberste Behörde nur mit Angelegenheiten von wahrhaft leitender und umfassender Bedeutung zu thun habe. Die Ergänzung und Vervollständigung der Kirchenverfassung soll endlich nicht bei der synodalen Einrichtung der Kreise und Provinzen stehen bleiben, sondern auf die Landeskirche in ihrer Gesammtheit und Einheit ausgedehnt werden. Wenn allerdings nur die Einrichtungen für die Kreise und Provinzen bereits durch frühere Arbeiten und Berathungen soweit vorbereitet sind, daß die schließliche Feststellung derselben ohne Weiteres erfolgen konnte, so mußte doch als der nothwendige Abschluß der synodalen Einrichtungen, die Berufung einer allgemeinen Landessynode alsbald in Aussicht und in Angriff genommen werden, umsomehr, als die oberste Behörde in eine wesentlich andere und schwächere Stellung herabgedrückt würde, wenn nicht auch auf der obersten Stufe eine Ergänzung und Stärkung durch synodale Einrichtungen hinzukäme. Wenn die selb ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1873
    27. September , Seite 1
    "...Teltower Kreisblatt: . - ' A - -e' * Teltow er reis blutt. Teltower -"- -.. l S * rt " Erscheint nnahme von Inserann ser 1irin vsduckena bla dto * K S nlillwoch8 n. 80nna6end6. Abonnementopreio : -vI A soiete ia wwtlichm nnoaern - mtan erd d Avmmm in Knpl. pen Ouurw1 10 Sgr. io. 78. leer1m , aen 27 Zeptemder 1873 . 18. 1atrr . Mrt Nununer 79 schließt das dritte Qu ar tal dieses Jahrganges. Unsere geehrten Leser rsuchen wir deshalb freundlichst , das Abonnement baldigst erneuern zu wollen , damit die Uebersendung Anzeigen , welche bis Dienstags und Freitags es Blattes ohne Unterbrechung weiter erfolgen kann. nächsten Nummer Aufnahme. Mittag eingehen, finden in der ie pedition des e0ower ereisblattes. Amtliches . . Warnung. orspiegelungen , Zu den V rbeiter , unter denen Deutsche General , Quittungen stempelsteuerfrei finden im Oktober Für und December alle im N V . B . statt : NorddeutscheVereinsbanh . auszustellen . sind , wie fortian , Oktober Es istjedoch auch zulässig, denKassations- Zahlungen bidher, verm ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1873
    27. September , Seite 2
    "...Teltower KreisblattS ll10 llnterhaltende in das trab Novelle von Friedrich Friedrich . ( Fortsetzung . ) Verdacht oon sich in ihr aufgestiegen , können . den sie nicht hatte Sie halte denselben scheuchen Annagedank, nicht geeignet erschienen sei, iha eiaer micha Bwrtheilung zu empfehlen. noch war gegen durch Niemanden ausgesprochen , v allein er einen Umstand noch in ihr gekräftigt . Rittmeister sie und Der zweite Tag , nachdem der verlassen hatte , deree. X Bei der gegenwärtigen Ueberschwemmunz wir im Interesse unserer Lesa neigte sich bereits zu Ende , des Verkehrs mit den sogenannten . wilden Kassen noch immer war derselbe nicht zurückgelehnt. Der Arzt trat zu Ihre scheunen ' glauben Erschöpft sank sie zurück. Unruhe wuchs mit jeder Minute. sie auf Vergebens hatte lassen , -- dort ihr und suchte sie zu beruhigen . , Das Käsichen kann noch unversehrt unter dem Schotte liegen , " sprach der seinem Gute nachtragen das Verzeichniß des werthlosen Papiergeloes , wir es die , Brg . . Z. aufgestellt hat , nachsteh ..."