Suchen

Volltextsuche über ausgewählte Bereiche von ZEFYS (mehr in Arbeit).

bis

Bitte loggen Sie sich ein, um die DDR-Presse zu durchsuchen

Suchresultate für 'None' in Amtspresse Preußens (855 Treffer):

Zeige 11 - 20 Treffer von insgesamt 855

  • Teltower Kreisblatt
    1859
    15. Januar , Seite 3
    "...Teltower Kreisblatt5 adligm Besich Gutsbesitzers verlobt, und war mit seiner Braut zum im Dornthale eingetroffen . Der alte Richt schottette dem Angelroder Wagner zu erlennt, nichts aber nicht viel grlernt hatte - hatte es in 1merika Teufel müller alte " Es gebracht. Er kam als armen bedmklich den Kopf, kommen sollte, er und daß hielt er es eine adtige Schwiegertochter be für seines Sohnes nicht stir Unglück, denn ihn pafstn und und wieder frei und wurde von seinem Landsmanne Er auf Schwarz noch herüber wie gebracht . und war ihn so ziemlich der meinte , die feine Dame machen , A wiirde Gottlieb vorher , paßte es so - recht : mehr Ansprüche als ein Administrator in Zu - sing ein Gänserich nder' s Meer und kam als Gikgak wie - kunst vielleicht Besitzer So seitsam ssch wie enes kleinen Gutes so ist es doch befriedigen konnte. daß der her. " geworden , so Doch nem, und arbeiten etwas klnger und gewandter war er doch hatte er auch es klingt gegen die Wahrheit , besser gelernt, denn aug stin Dauernstolz Er eine ei ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    15. Januar , Seite 4
    "...Teltower Kreisblatt6 2. Das größte Schwarzbrod : 1 Klafter Eichen-Stockhojz / * V. Belauf Raubusch . für3Sgr . 3Pfd . der Bäckermeister Grün 3. Das größte t0Lalh : " Birken-Kloben , Schattmstr . 6 . 3 Erttn -Knüppri, s Knüppel, 4a Künsten Eichen-Studden, 7 Klaf[ ler Bnken-Kwben, 67 Klafter Birken- Knüppel, Weißbrod : t30 Sck ziesirn-Bau - und Nutzho. i5 Loth : 12 Klafter Kiefern-Kuüppel, 26 für 2 ' Sgr . 1 Pfd . 4. derbäckermeistersorge , Berlmerstr . l4 . Dte grußten fur 2 Sgr . Kiefern-Stockhojz . Jagen 24 und 25. 2ta Klafter Knüppei, Eisen-Kloben, 3 Klafter 25 Stück Eistn- Semmel : 1 Pfo . 6 ½ Klafter Espen -Klobey, 285 Stück esern - Säge- Loth : 11/2 Kinfter irin-Ktoben , ½ Klafter Bitten -Knüppel. Jagen 24 . 25 , 32 , 38 , 39 und 42 . Liefern-Bauhölzer, der Bäckermeister . Sorge bwcke, 52V- Klafter Liefern-Ktoben, 186 KlasterKnfern -Knüppn lQ. , 31 Klafter esern- Das kleinste Hausbackenbwd : für 5 Sgr . 4Pfd . 23 6. Das kleinste Loth : 1 8½ Klafter Liefern-Kloben, Knüppel ll , Sortr. VI . derbäckermeiste ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    15. Januar , Seite 5
    "...Teltower Kreisblatt7 ck anntmachung . A Auerion m In der Gegend ist em der Mühlen - und Der - Es hat sich herausgehellt, daß die gro ße Charlottenburg Schloßstraße Nr , 2 am tifserstraße schwarzseidener Schleier A steht, da dte Gefüftbei dem geehr - A und verschiedenem Anderen . ten ublikum immer in gutem Rufe A A Ohm. Kgl . Kreisgerichts - luctwns - Commissarius Em Rad von eindm ihrer stets alle PUnltllchkett lmd Humanität wir hiermit ,Kn derwagen ist dagestanden , so sondern welche sich dabei auf dem Wege von Moabit worden . bis Charlotten- diejengen , auf , sich betheiligen K Berlinerstraße Nr . 27 v burg verloren Dem Wiederbringer m wollen , der Gesellschaft anzuschließen , det Schm id t werden alle Arten Fuhrwerk eme augenessene Belohnung Liebo ' s ste mögenim Ortenohnen odernicht. Die Einzahlung S gemacht. K Garten bei Moabit . Nähterin zum ist nach den Statuten sehr - Eine gering . Dickassehat im Jahrel858 200 Thlr. erspart 2037 Ausbessern Zch mache ierdurch bekannt . daß der findet bei Fabrikarbeiter ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    15. Januar , Seite 6
    "...Teltower KreisblattSA SA "-u Solat Solat-l.) et Qnart 8 Sgr. , nvorläufige Anzeige . n Im Laufe nächster Woche wird Glewold' s Marstiller Sse I. fund 8 Sgr. . Dalchow . Herrfranzschmidtausdres lau einigevorstellungen jungesell- Gesellschaftshaus, Der linerstraße Nr. emorte ' 48 - sstshause in der neuen Magie . ' Sonntag den l6 . Januare Durchweg gelbe Erbingee SahKäse nen-Käse a Stück 2 Sgr. und Lim burger äse a4 u . 5 .Sgr , empfsehn Car r Große blikum Näheres n Ertra bel. . ganz ergebenst hiern1 komische theatralische rebucher ge - oon iarwesendar Gottegdienste am zweiten Sonntage nach iphanias, aufmerksam gemacht wird . besagen die Zettel. Gesangö-Vorstellung voll Ergebensi Juli u 's Liud e. den l6 , Lui Januar en - 1859 . Grewosos - Aufgeführt wird : osaura und Kiagesnfne . 9½ uhr : Herr Oberrrdg' Koita 2t uhr : Herr Prediger Geyer. Haus - V erkauf linä in Hierauf : de r.e "r , Lumpaeivagabundus, oder : Kinder - Gottesdienst. Sonntag den 15, Januar , t1/2 uhr, un Kirch saale : Herr Conrector Decken . ie0e ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    22. Januar , Seite 1
    "...Teltower Kreisblatt* A Teower reis0la. -'Teower . reis0la . - - Teower. v - Erscheint jeden abend früh ziehen durch Sonnt A Abonn. 8½ Sgr. pro -- Quartal Inserate, und ist in zu be - S Charlottenburg die der Expedition in die Expe - Charlottenburg bis dition , Kirchstraße 26 , auswärts durch alle Donnerstag Nachmittug 4 Uhr einzusenden sind. werden mit 1 Sgr . pro Post-Anstalten und die I. C. Huber' sche Verlagshandlung mBerlin . dreigespaltene Petitzeile berechnet. Redigirt von Dr Andreas Sommer . No . 134 . A Charlottenburg , den 22 Januar 1858 Inserate werden außer in Mittenwalde Für das Teltower Kreisblatt ist die Haupt-Expedition in Charlottenburg , Kirchstraße 26 . dem angenommen : in KWusterhausen beim Kaufm. Hrn . Scheder , in Köpenick beim Kauftn. Hrn. Liese , A beim Kaufm . Hrn . P lew e , in Zossen beim Kaufm . Hrn . Nobiling . in Teltow beim Kaufm . Hrn. Pickenbach . )- Amtliches Amtliches. Benanntmachung . die Kosten für die im zweiten Semester c . empfangenen Druckformulare, worunter namentlich ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    22. Januar , Seite 2
    "...Teltower Kreisblatt2 v S ThU. - Thir. Pt- 70) 71 ) .-Kienitz 1 10 19 6 6 110) Ragow 111) Rangsdorf 2- ' 6 14 ' 14 Ser- Pe 147) Swlpe u. Kohchrsenbrück 148) Telz -' 27 . 14 6 6 6 l72) 73 ) tzKspnia etz bei Groeben roß -Köriß lein-Köriß 112 ) Rehagen 113 ) B .-Rixdorf 114) D . -Rixdorf 115) Ruhleben 116 ) Ruhlsdorf SA. . 6 9 2 8 6 149) Tdmpelhof 150) Teupitz Gut und 74) 75) 15 14 6 6 6 Meyerei 151 ) 6 152 ) 4 -4 10 14 12 6 76 ) 77 lltes Landjägerhai is ankwitz 14 14 Teupitz, Vorwerk Theurow 20 22 1 6 ll7 ) Saalow 118) Schenkendors a. C. a . W. --119) Schenkendorf 6 78 ) 79) ichterrade 6 6 14 153) Thyrow ichterfelde 2 4 18 17 14 13 25 154) Töpchin 6 155 Torno 80) . öpten 81) öwenbruck 120) Schmargendorf 20 6 121) Schmöckteitz 6 t56 redbin, Amtfreihen -157) Treptow 158) Waltersdorf 19 11 82) 83 üdeesdorf 122) Alt- Schöneberg 123) Neu-Schöneberg 6 20 17 l9 6 roßmachnow leinmachnow 1 25 22 7 6 18 15 7 18 6 84) . 86) 87 124) Schönefeldt, Gemeinde -6 6 6 t59) Waßmannsdorf 160) Werden 85) ' lariemd orf 125 ) Schönefel ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    22. Januar , Seite 3
    "...Teltower Kreisblatt. 3 K S . FürSchuldige. Und Auch Wenn So Du ein Unrecht hast ruhig und begangen , müßtest Du bis zunt im Erdenleben Tode Und all ' die unzählharen Schaaren , Deiner bittern trage geduldig später leiden , Gott vergeben , Die Zeugen Im trüben Die inbeln Schmerzen Die Bis Bisse der Vergeltungsschlangen , nusgebissen ist Dein Wenn So 1 Dir die Schuld Dein Erdenthale auf aus waren , Schuldig / bist Du dennoch zu beneiden . tiefstem Herzen . Blick ' um Daß auf den Herrn , den den ort gesendet , Sobald die In der ,Hülle ist gefallen , Gott Wie Blumen , die in Erdensagen kuadzuthun er von Sündern Zürnen er allen , wendet , Du ein Deinen Du beleidigt , Hallen Erwerken warme Entblühn der Endlose . Lenzesküsse , die Du getragen , Dem sein daß Trittst Und in des Himmels Pein , Der frei bekeünt , gefallen . wirf- zu ew ' ger Treu vereidigt , ewtge Genüsse . - - der Schleswig ' schen Ständeversimonlung auch nicht für um Aufhebung ast den der Aus Die zu der des öffentlichen Jahres durch Wett . Gesammtstaa ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    22. Januar , Seite 4
    "...Teltower KreisblattS S 4 Entwurfs ist ist eine einer Adresse an S. K. H. den Prinzen Regenten Die Sache ge - und Großthuere) war und denn thes allerdings die Ursache dieses Entschlusses wir einen solchen Stolz hoch, Commission von 21 Mitgliedern als man bei ernannt . der Rückkehr . lber achten insofern interessart , uns die Thronreden er hat seinen Grund in der errungenen dem Bewußtsein des eigenen Werin dem Streben die wöhnlich nicht t, üt Adressen beantworter . Ehrenhaftigkeit , Lebens Schaude des früheren auszutöschen . wurde eben so Der schnell gefaßte Entschluß schnell aus A Die Amerikaner in Deutschland gestihrt . an I´n Newyork suchte er den armen Gottlieb Schreiber da dieser nach der Heimath jammerte, gut- und erbot sich, (Fortsetzung .) Endlich Staate in müthig , ihn frei wieder mit nach Deutschland zu nehmen. -In fesselte in der Pferdehandel und wo Es er bei einem giebt Pferdefang in - dem und lngelrode angekommen war sein Erstes , daß er die für ihn Arkausas , Händler und Pferdefänger von der. Geme ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    29. Januar , Seite 1
    "...Teltower Kreisblatt"'. r Teltower Kreisblatt Kreisblatt. A Erscheint jeden abend früh und tSvnn ist in Abonn. pro Quartal 8) die Sgr. der Inserate, Expedition in Charlottenburg ziehen durch zu be- die Expe- Charlottenburg bis Donnerstag Nachmittag 4 Uhr einzusenden sind, werden mit 1 Sgr. pro dreigesp altene Petitzeile berechnet. dition , erstraße 26, auswärts durch alle Post-Anstalten und J . C . Huber' sche die V er- kagshandlung inberlin . Redigirt vort Dr Andreas Sommer. . No. 185 Charlottenburg , den 29 Januar 1859 Inserate werden außer- Für das Teltower Kreisblatt ist die Haupt- Expedition in Charlottenbierg , Kirchstraße 26 . dem angenommen : in K ,- Wusterhausen beim Kaufm . Hrn . Scheder in Köpenick beim Kaufm. Hen. Liese , in Mittenwalde beim Kaufri. Hrn . Pl ewe , in Zossen beim Kaufm . Hrn . Nobiling , in Teltow beim Kaufm. Hrn. Pickenbach . A mtliche ekanntmachung A Dem gemacht schifffahrttreibenden Publiünn an der Notte wird Folgendes hierdurch bekannt Für jet und bis Ende April e. ist nur die S ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1859
    29. Januar , Seite 2
    "...Teltower Kreisblatt2 Meinungsverschiedenheiten und ParteiRegenten in ihrem alle Der Antrag zu rücksichten besiegenden der Adresse nur von Charakter dargustellen , Hauptfractionen den Häuptern der drei Reichensperger und MaAbgg . v . Vincke, im Hause, von den aus 22 Mitund von einer Commission tbis , ausgegangen und Staatsminister v. Anaswald der gliedern in Gegenwart baue In dieser Commission berathen worden . v . Schleinitz die Abg . v . Blankenburg) gegen sich nur eine Stimme (der erhoben , weil das aus dem Grunde Abfassung einer Adresse Landesvertretung etwas SremAdressen-Wesen der preußischen worden , wie für den Dagegen war hervorgehnden des sei . Solcher Aufforderung haben . ländischen Traditionen betreten Ausddung des edeln uns gewissenhafter leisten wir -- in Dienstes für König und Wählern aufgetragenen von unsern Vaterlaub v -- willige Folge. Unser V olk weiß und fü lt, unpassend sein gegenwärtigen Landtag nicht bei Eröffnung und der könne , im was man J. des ersten vereinigten im Landtags 1847 passe ..."