Suchen

Volltextsuche über ausgewählte Bereiche von ZEFYS (mehr in Arbeit).

bis

Bitte loggen Sie sich ein, um die DDR-Presse zu durchsuchen

Suchresultate für 'None' in Amtspresse Preußens (628 Treffer):

Zeige 591 - 600 Treffer von insgesamt 628

  • Provinzial-Correspondenz
    1879
    17. April , Seite 1
    "...No. 16. Provinzial-Correspondenz. Siebzehnter Jahrgang. 17. April 1879. Mordversuch gegen Kaiser Alexander. Wiederum hat die erschütternde Kunde von einem Versuch des Fürstenmords Europa aufgeschreckt, wiederum galt der Versuch einem Monarchen, welcher nach dem allgemeinen Urtheil der Mitwelt zu den besten und edelsten Fürsten zählt, welche jemals einen Thron geziert, ein Volk zu beglücken gesucht haben. Wenn bei den beiden vorjährigen Mordversuchen gegen den Kaiser Wilhelm ganz Europa staunend fragte, wie es möglich war, daß gegen diesen verehrungswürdigen und in Wahrheit allverehrten Fürsten die Frevlerhand sich erhob, so ist eine gleiche Verwunderung gewiß dem Kaiser Alexander gegenüber gerechtfertigt, der vom Anbeginn seiner Regierung nicht blos das redlichste persönliche Streben für die Hebung und Entwickelung seines Volkes bekundet und die Machtstellung Rußlands unter den europäischen Staaten neu gekräftigt hat, sondern dem das russische Volk unzweifelhaft auch die höchste persönliche Verehrung darbring ..."
  • Provinzial-Correspondenz
    1879
    17. April , Seite 2
    "...behaltung jener Tarifpolitik gerechtfertigt werden konnte, bestand darin, daß keine für Deutschland ungünstige Aenderung in den wirthschaftlichen Machtverhältnissen der Nationen gegenüber dem Zustande zur Zeit des Abschlusses der Handelsverträge in den sechsziger Jahren eintrat. Auch diese Voraussetzung ist nicht eingetroffen . Die großartige Entwickelung der Verkehrsanstalten hat die Produktionsstätten und Absatzgebiete wesentlich anders gestaltet, als vor zehn oder zwanzig Jahren. Der einheimische Absatz der wichtigsten deutschen Produkte der Land- und Forstwirthschaft wie der Industrie ist durch eine Massenproduktion des Auslandes und die erleichterte Ableitung derselben auf den deutschen Markt in einer Weise bedroht, wie es noch vor kurzer Zeit nicht vorausgesehen werden konnte . Dazu kommt weiter, daß umgekehrt die fremden Nationen vielfach – es genügt an Nordamerika zu erinnern – gelernt haben, durch die Zollgesetzgebung und die Schaffung einer eigenen Industrie die Einfuhr aus Deutschland zu entbehren ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    19. April , Seite 1
    "...Teltower KreisblattA e A - ' .s h * *v " vi t- . -.. " * - v s " ts-i S 0 lkowerreibl art. Annahme oon uferaten a ) er A S b . . .*A '-" ---" , - 'r,-h l vrtchemt - ' .. minmoch6 i u 80nnabendz . ä-veRitivu tsueterm dser 3de, 1 vh * b sowie * A bonnementvdreiv : in stmmtsichen nnoneen - arcaal S " K K pro Quartal l llark t0 Pfa . A uuh den aeulurea m rvilv l v "e S - No . 32 . Ber1m. üeu 19 . 4or11 1879 A 24. ' aUr etiUr. erichngter KlassenSteuer - l -t ' n "u *. r-b * Amtliches Berlin , den 9 . olle Klassen- erichngns Klassen Steuer - Klassen- -:' v Klassensteuerollea - ezink. April 1879 . SteuerJahres . Klassensteuer- Steuer. : r- . " 1 Auf Grund der Bestimmungen im 6 des Gesetzesvom 25 . Mai 1873 ( Gesetz - Sammlungseite 2i3 ) und in §5 des Gesetzes von demselben Tage Gesetz - Jahres - Soll . a9arl f olleu - ezirt Jahres- So0 . Mark . Soll Marl. Jahres ' Soll. etark. Pf. - A A . - ll Sammlung Seite 222 ) , sowie im Artikel ll des Ge - Transport 17937 17219 52 7610 3610 Transport 87330 75 83836 72 587 80 * ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    19. April , Seite 2
    "...Teltower Kreisblatt.1 : l - - - r/ ' -i . . ,r' A 130 A - , . .:u v -. . u' - Neeapitulation Neeapitulation. Belles Der(in, den 16 n" , . , ,/ ."" "' April 1879 . - -' -du * Klassen .Steuer ' - ie Teltower rtiearasst i n - -'-) - , - Summa A . Summa B . Ml.39i . " 212625 M. " 38´0 . ' 6, Pf. 204l20 . -" hierselbst Köruerstraße Ne. 24 kauft jeder Zeit . . .. t A u" - -1'l -* .e " . -e-S S A S Summa totalis . " 252006 . M. 241925 . 76 Pf eltower ereis - bligatianen zum vollen Nennwerthe an . Der V orsitzende - a - -. S S * adelle T über die in Folge der Ministerial - Bekanntmachung vom 25 . März 1870 (G . - S . S . 126) berichtigten jährlichen und monatlichen Steuersätze der 12 Stufen der Klassensteuer pro A des Euraloriums der Prinz Teltower Handjew . Kreis Sparlasse , v ' 1. April 1870 80 . rtegsschulden - Königlicher Landrath . Besich iigter Besich tigter mo netlicher Getrag bei 1. 1. eg Berlin , den 12 . April 1879 . er Zu 1. oder Abgang 1. l. beträgt für 1. 1. die 1. Zeit l vom 1. l 1. l . 1. teuer Die für ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    19. April , Seite 3
    "...Teltower Kreisblatt- - . -- . . -131 S ' i -, - * ", - -"e S gewürdigten Verdienste von Herrn Bürgermeister so ihm Re - begrbndet, Sterben , Verschiedenes. Verschiedenes Der Kaiser wurde erwarten , sich zum gener am Feste bereiirt worden . mein überreicht und Wir damit zugleich Die Frau Eulners war todt, er selbst im und die Versuche des rasch herbeigeholten einerechtenstersestfremdenndangenehmenebetrafchung Freitag , in den 18. in Wiesbaden wo Arztes , ihm Gegangist beizubringen , waren erfolglos. wünschen beliebten daß unserem allge Kämmereide die Kaiserin Kurgebrauch Darmstadt, von zu aus sie gedenkk . Ein schwer heimgesuchlee Vvter. starb in Berlin ein alter Mann , V or einiger Zeit der von hochgeachteten und Herrn nach Baden begehen auswärts Kassen - Tenbauten bringen *A Gnercke die wohlverdiente Ruhe Rie - Nachricht Alexander bat von aaf dem den Attentate einen auf den Kaiser m ausreibenderThätigleit geopferte Gesundheit wieder und er so noch recht lange den hergekommen war , um führen . Das Schicksal r ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    19. April , Seite 4
    "...Teltower KreisblattA ' e h * A - :' ':- h .. 1" * t *S ' S 132 .. 1' -" * - -i . -- ' u r . . K ! eelle, billige ezuqsquelle l Gmürr und uwr -.,- ,- ' .u-' A A -- *i - ' r . -, . " . r - e Gedürtig aus Berlin, Sie ruft. wenn ich nicht irrig bin , . vr- e- s1- - -- -. tte - r ..u,.. ane- und üchen-eräthe. DDeOieaHt:t : 1S"etrrru1re - vXruri1srtr-. Boseblngs-6arniturc fertigt nach eigenen geseglich geschübten Modellen du eronee- undesstngwaaren -radrik I'. 8 . usterbeeher - tt- 'r" ' ' "- i . ' , Se i K und erivennranee grarko und fesneo . 8 . W. W . 5bou Berlin 8 . W . adamtev , sereen Kiehn ' " Doch setter als ihr Kiehn fürwahr ur 32 assenhorsrr. 32- Bau - SaisoU Ofengeräthswarten- "-- ' . empfehlen ---' . r glanzt ihr Angesicht, Wenn sie . O Du mein aldemar " . Zur bevorstehenden Hanf- ison offeriren wir ," .e S e Draht Drahtnägel . Thür- u. ersterbeschläge, sowie alle Draht, an eisenbahnschienn deliedi e Län en la en 4 -. - ," -- Lu mir so schmachtend spricht ! . r 'S e Dabei geht sie so elegant, Als ob 's ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    19. April , Seite 5
    "...Teltower KreisblattHeilage zu r . 3des teltower reisblattes.. 1nterhaltendes. us dem Leben . RovelleoonHedwig von Szwytouska . " Euch braucht man gute nicht Pflege erst zu fragen : Wie bringe geht 's ? und denn jeder Gast sieht auch Euch das Wohlleben nur einen Korb voll Ludwig ' s an , -- darum ich heute statt der Brühe Neuigkeiten , " Was die giebt 's Euch interessiren müssen , Fräulein Elfchen ? weil sie Doch ( Fortsetzung . ) " Ja" , sagte Eise , " es wird ihn interessiren, denn es handelt von Friedrich Wilhelm lll . und dem Be- mich betreffen . ´' denn , keine Verlobung mit einem der jungen Herren Nach bann ? " fragte der alte Invalide . "O , Dame , ist und behüte ! Wo denkt Ihr hin ? Unser Hausstand vergrößert sich nur wieder um eine ältere welche eine Freundin meiner Tarte gewesen längere Sie soll freiungskriege, den der Großvater ja wohl im orlschen Corps miigemacht hat ? Und auch Ihr, mein armen, guker Ludwig, könnt daraus leinen, wie der liebe Gott , ohne Ansehen der Person, Jedem sein Kreuz auferle ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    19. April , Seite 6
    "...Teltower Kreisblattin Paris anbenete und sein Zimmerhandwerk prächtig verstehen soll. " Elfe , indem sie schnell und graeiöse der neben dem Kutscher Platz nahm bevor stets aufmerksame " DerlNaufbold ! " rief der alte'Invalide . wohin er kommt , der macht Zank und " Ra , wo Stiefvater Zeit gewonnen, seiner Gattin ihr den Sitz an der Seite dann stehe Gott unserm Dorfe bei, der bringt Elend Streit , einzuräumen . er sich blicken läßt , und greift mit seinen Wünschen und Ansprüchen immer über aus . zu gerne unter sie nischen , seine Verhältnisse hin doch gar er frucht jedem Herren- Er haßt alle Reichen und möchte sich So fuhr denn die kleine äußerlich wie innerlich wohlgestellte - Familie ihrem stattlichen Wohnsitz in bester Laune zu , wo Fräulein Orlos sie schon mit innigstem Baut für die comfortable Einrichtuna ihrer Zimmer und den köstlichen Blumenstrauß , stande und möchte doch als ein Prinz und doch um keinen so sehr viel möchte klüger sein Herz und das meinen ist , geboren sein , er hat Freiheit und Gleichh ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    23. April , Seite 1
    "...Teltower Kreisblatt- A v ' . - '- . - -" ' pro Quartal 1 eltuwer reisblat 1 erscheint nnabme von in oer sspeoitiea Inseraten S nlimoochs u. 3anna6end8 . A köueltreer ser 3äe . A sowie A A S A Abonnrmeaeapreiv : Matt 10 Pfa. in sdmmlüchev nnoneen - urcaur uvd den veulnren lm rvile. ro . 33 . Ber1m. aeu 23 . vri1 1879 . Belauntmachung. 24 . eatrrg. Amtriches . Berlin, den Die diesjährigen Fkühjabrs- Eontrol-Versammlungen im Bezirk des 2. Bataillons ( Teltow ) 16 . April 1879 . wrt 7 . Brandenburgischen Landwehr-Regiments Nr. llag 60 werden wie folgt stattsnden , sichzugestellen : ie eltvmee rei - ara hierselbst Körperstraße Nr. 2 kauft jeder Zeit unbe s [ die anuschasien t Es haben der V ersammlung. der ahrgänge [ aus den 6)rischasien eltower ereisbligationen zum vollen ternwerthe an . owaweb t. April April Vonn . 8 uhr allcrWaffenganungen iz-7ebists7g Rowawe, d:uendorf, Stoche , Friedrich-Wuheimsbrück, Coln . nfm , Eulo, Der Dorfiende des Curatorinms der Teltower Kreis - Sparkasse . Prinz Handjery . Pfaneirius ..."
  • Teltower Kreisblatt
    1879
    23. April , Seite 2
    "...Teltower KreisblattS S " '. -' S r r " - 134 v S A . -' -- . . r t'. . '* . s n -' u "' Berlin , den 19 . April 1879 . Die Amtsvorstände und städtischen Polizei-Ver- " Beruhigen Sie ' sich , mein liebes . Kind , ich achte Ihr Geheimniß gewiß wie mein eigenes , und ich Lockendes von Paris und Schmeichelhaftes eigenes Wesen gesagt hätte. über ihr .rr - -" -u ' .-, . t -. ..". - - Wenn Elisabeth mm nicht so sehr von eigenen ersuche ich , die Nachweisungen der im würde Ihnen nie angeboren haben, Ihrem Freunde Laufe des Etatsjahres vom 1 . April 1878 bis Grüße zu bestellen, wenn ich gewußt hätte, daß Sie Interessen und Gefühlen bewegt gewesen wäre, s hätten ihr wohl die herben, warnenden Worte des 3l . März l879 ertheilten Bauenusrnse binnen 14 Tagen ihn lieben ! " Jetzt war es an Eisen, zu erschreckenz sie blickte alten Stesseus. itder den gefährlichen Menschen ein' hierher einzureichen . in die wohlwollenden Augen der neuen Freundin und fallen und sie - zum Schutzgeist ihrer eitlen Jungser waltungen "' ' ' """ " ..."